3
2

Die schönsten Schwarzwald Ausflugsziele auch für Kinder

Bist du auch immer wieder auf der Suche nach Ausflugszielen? Wie wäre es mit dem Schwarzwald? Die schönsten Ziele liegen oft nicht weit. Besondere Erlebnisse in Natur oder Abenteuer mit Adrenalin-Kicks gibt es genug. Vor allem bei uns in Baden-Württemberg.

Der Schwarzwald lockt uns seit Kindheit mit seiner Abwechslung an Abenteuer, Natur und Genuss. Darum habe ich jüngst mein Versprechen wahr gemacht, und bin mit meinem Campervan und Neffen (bald 8 Jahre) in für ein Wochenende voller Abenteuer und Unternehmungen in den Schwarzwald aufgebrochen.

Hier findest du Ausflugstipps für den Schwarzwald, die auch für Kinder prima geeignet sind. Langweile kommt garantiert keine auf!

1. Sommerberg, Bad Wildbad

Die Stadt Bad Wildbad bietet seinen Gästen Thermal- und Heilbäder. Unter anderem das Palais Thermal, welches zu den ältesten Bädern Europas zählt. Schon früher zog der Kurort Adlige an.

Doch darum sind wir nicht hier. Wir fahren mit der Sommerbergbahn auf den Sommerberg, ein sehr gut erschlossenes Naturgebiet zur Naherholung. Hier hast du zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuer, Adrenalin und Natur.

1. Baumwipfelpfad Schwarzwald mit spiralförmiger Rutsche hinab
2. Abenteuerwald
3. Wildline Hängebrücke
4. Wanderwege
5. Bikepark Bad Wildbad
6. Sommerbergbahn

Ich erzähle dir, wie wir unseren Tag auf dem Sommerberg verbacht haben.

1. Baumwipfelpfad Schwarzwald

Nach der kurzen Fahrt mit der Sommerbergbahn auf den Gipfel erreichen wir in wenigen Minuten den Baumwipfelpfad. Falls du dein Ticket nicht vorab online gebucht hast, kannst du dies hier nachholen.

Der Baumwipfelpfad Schwarzwald führt über eine Lände von 1.250 Metern auf die Höhe der Baumgipfel von Fichten, Tannen und Buchen. Vor allem für Kinder sind die Lern- und Erlebnisstationen auf dem Weg nach oben ein kleines Abenteuer für sich.

Kleine Holzblöcke zum hinüber balancieren, Audiokommentare als auch eine Comic-Rallye bieten Unterhaltung und Wissen für kleine und große Besucher. Der Höhepunkt ist auf dem 40 Meter hohen Aussichtsturm erreicht, der sich im Kreis nach oben windet. Auch Kinderwagen und Rollstuhl-geeignet.

Der 360-Grad Ausblick über den nördlichen Schwarzwald ist grandios. Vor allem im Herbst, wenn sich die Blätter und Nadeln der Bäume langsam färben. Der Schwarzwald liegt dir hier zu Füßen!

Für Henry das absolute Highlight ist die 55 Meter lange Rutschpartie hinab. Für 2 Euro kann jeder die rasante Abfahrt in Angriff nehmen.

Infos und Tickets:

  • Öffnungszeiten: Täglich ab 9.3o Uhr, je Jahreszeit bis 18 bzw. 19 Uhr. Im Winter nur bis 16 Uhr geöffnet.
  • Eintritt: 11 Euro pro Person, Kinder von 6 – 14 Jahre: 9 Euro. Kinder unter 6 Jahre sind frei. Weitere Informationen und Tickets online buchen: https://www.baumwipfelpfade.de/schwarzwald/am-baumwipfelpfad/der-pfad.php
1

About admin

Check Also

Orte, die du gesehen haben musst!

Geht es dir genauso, dass du mehr von der Heimat entdecken möchtest? Darum habe ich …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir